Klavierschule Pianissimo

Der Frühling soll endlich kommen“Musik zivilisiert. Musik macht wachsam. Musik weckt die Fantasie.
Sie tröstet dich, wenn du traurig bist, sie bringt dich zum Lachen,
wenn du dir Sorgen machst, und sie macht deinen Kopf klar,
wenn alles drunter und drübergeht.” (Isaac Stern)

“Lieben Sie und studieren Sie die große Kunst der Musik. Es wird Ihnen eine ganze Welt der hohen Gefühle, der Leidenschaften, der Gedanken öffnen. Es wird Sie geistig reicher machen. Dank der Musik werden Sie in sich neue, Ihnen bisher unbekannte Kräfte finden. Sie werden das Leben in den neuen Tönen und den Farben sehen.” (Dmitri Schostakowitsch)

Klavierunterricht eignet sich für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen.
Ich habe während meiner langjährigen Erfahrung als Klavierpädagogin immer wieder erfahren, dass jeder Schüler eine altersgerechte und individuelle Form des Klavierunterrichts braucht. Jeder Mensch verfolgt verschiedene Ziele, bringt unterschiedliche Begabungen mit und zeigt ein eigenes Lernverhalten.
Diese Umstände müssen in jedem Fall bei jedem einzelnen berücksichtigt werden, soll ein Klavierunterricht erfolgreich sein.
Daher lautet mein Konzept : jeden Menschen nach seinen ganz persönlichen Begabungen und Vorlieben zu fördern!